Datenschutzerklärung Förderverein

Förderverein „Freunde des Heinz-Bergruen-Gymnasiums e.V.“

Als gemeinnütziger Verein nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.


Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten nur, soweit diese für die Einladung zu Veranstaltungen des Heinz-Berggruen-Gymnasiums oder des Fördervereins „Freunde des Heinz-Berggruen-Gymnasiums e.V.“,  der allgemeinen Information über diese und die Erstellung und den Versand von anlassbezogenen Schreiben, der Abwicklung der Schulkonzerte, des Bücherfonds und Bläserklassen erforderlich sind (Bestandsdaten). Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Anmeldung der Mitgliedschaft oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben wir durch Google Analytics. Außerdem weisen wir auf die Nutzung von 1&1 Webanalytics hin, das durch unseren Provider 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur zum Einsatz kommt.

> Weitere Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung des Heinz-Berggruen-Gymnasiums.


Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in sonst einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Berlin ist dies der Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an datenschutz@freunde.hbgym.de


Newsletter

Bei Anmeldung zum Newsletter werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung ausschließlich für Informationszwecke und Veranstaltungseinladungen genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich, indem Sie uns eine kurze Nachricht zukommen lassen oder den Bezug des Newsletters in demselbigen widerrufen.


Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie in der gesetzlich vorgeschriebenen E-Mail-Archivierung erfasst. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.


Datensicherheit

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Alle Daten in unseren Anmelde- und Kontaktformularen verschlüsseln wir mit SSL. Unsere Sicherheitsmaßnahmen haben wir gemäß allgemein anerkannten Standards eingerichtet, damit die an uns übermittelten personenbezogenen Daten sowohl bei der Übertragung als auch nach Erhalt so gut wie möglich geschützt sind. Dennoch ist keine Übertragung über das Internet und keine Speichermethode hundertprozentig sicher.


Links

Wenn Sie auf einen Link zur Website eines Drittunternehmens klicken, verlassen Sie unsere Website und werden zur gewählten Website weitergeleitet. Da wir die Aktivitäten dieser Drittunternehmen nicht kontrollieren können, übernehmen wir keine Verantwortung für jegliche Nutzung personenbezogener Daten durch diese Drittunternehmen.


Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an datenschutz@freunde.hbgym.de.

Der Datenschutzbeauftragte des Fördervereins ist Hannes v. Goesseln.