Biologie

children-183007_1920

Kollegium

Ariane Geisel*
Jonas Abendroth
Laura Martens
Ilka Matthies-John
Marcella Perlas-Fontana
Bernhard Söllner

* Fachleiterin

Fachinhalt

Die Naturwissenschaften haben einen großen Einfluss auf unsere Gesellschaft und beeinflussen somit unser alltägliches Leben sowie unsere Sichtweise der Welt.

Kaum ein anderes Fach liefert den Schülern so viele Informationen über sie selbst. Wir lernen beispielsweise viel über unseren Körper und wie wir ihn gesund halten können oder welche Bedeutung der Umweltschutz für uns persönlich hat.

Die Biologie liefert durch die Erforschung des Lebendigen nicht nur für die Medizin, Biotechnologie, Umweltforschung und Ernährung ihren Beitrag, sondern gewinnt auch in der technischen Umsetzung (Bionik) zunehmend an ökonomischer Bedeutung.

Aktuelle Themen z.B. aus Genetik, Ökologie und Medizin sind für die Schüler spannend und erlauben auch einen Blick auf gesellschaftliche Phänomene.

Wir sind bemüht das Zusammenführen von Erkenntnissen aus den anderen Naturwissenschaften, der Mathematik und den Gesellschafts- und Geisteswissenschaften zu vermitteln, sowie das vernetzte Denken zu fördern. Unser Ziel ist es, die Schüler dazu anzuregen, selbstständig und kooperativ zu arbeiten.

 

Mit unseren komplett neu renovierten und gut ausgestatteten Unterrichtsräumen sind wir glücklicherweise in der Lage einen modernen und abwechslungsreichen Biologieunterricht anzubieten. Der Einsatz von Experimenten und Modellen ermöglicht das Lernen mit allen Sinnen.

Naturwissenschaften Raum

Ergänzen können wir unsere Unterrichtsinhalte durch spannenden Exkursionen, zum Beispiel in das Naturkundemuseum, das Gläserne Labor in Buch, den Zoologischen Garten oder das Ökowerk am Teufelssee. Aber auch unser Schulgarten bietet eine ausgezeichnete Möglichkeit zur praktischen Arbeit in der Natur.