Physik

Physik_Einleitungsfoto

Kollegium

Sebastian Döring
Olaf Gribat
Constanze Heibel
Claudia Jung
Dirk Kwee
Dr. Lutz Lölke
Karin Schallbruch
Julia Steinhoff
Mathias Tag

* Vorsitz der Fachkonferenz

Unterrichtsbeispiele
Videoprotokolle

Für den Physik-Unterricht am Heinz-Berggruen-Gymnasium stehen drei Fachräume und eine gut ausgestattete Lehrmittelsammlung zur Verfügung.
Alle Fachräume verfügen über einen Internetzugang und moderne Präsentationstechnik.

Die Physiklehrerinnen und -lehrer sind bemüht, einen wissenschaftlich fundierten und anschaulichen Unterricht mit vielen Schüler- und Demonstrationsexperimenten zu realisieren.

In der Grundstufe, den Klassen fünf und sechs, werden die Naturwissenschaften in den Fächern Physik und Biologie mit jeweils zwei Wochenstunden getrennt unterrichtet.
In beiden Klassenstufen findet Teilungsunterricht statt, so dass die Schüler experimentieren können und sich durch eigene praktische Erkenntnisse Wissen aneignen.

In der Sekundarstufe wird in jeder Klassenstufe Physikunterricht erteilt. Dabei stehen in der achten Jahrgangstufe Teilungsstunden für Schülerexperimente zur Verfügung.

Die Angebote der Berliner Hochschulen nutzen wir regelmäßig, um mit  naturwissenschaftlich interessierten Schülern Vorlesungen und Ausstellungen zu besuchen.

In der Kursphase besuchen viele Schüler den Physikunterricht, so dass in jedem Semester der Unterricht in zwei Kursen erteilt wird.

Das Fach Physik kann als drittes, viertes oder fünftes Prüfungsfach für das Abitur gewählt werden.

Vom Fachbereich Physik wird die Solaranlage der Schule  betreut und im Rahmen geeigneter Projekte in den Unterricht verschiedener Klassenstufen integriert.

Fachräume

Die beiden großen Fachräume sind optimal mit Whiteboarts und Tafel, Computer, Internet, WLAN, mobilen Elektro-, Netz- und Gasanschlüssen und variablen Schülerarbeitsplätzen eingerichtet. Außerdem hat der Fachbereich Physik einen kleineren Übungsraum mit gleichem Inventar.

Exkursionen

IFA: Die neunten und zehnten Klassen besuchen jedes Schuljahr die IFA (Internationale Funkausstellung)

Fachinhalte

Übersicht über die Themengebiete in den Klassenstufen und Jahrgängen

Grundstufe: (5 und 6)
1. Umgang mit Stoffen im Alltag
2. Sonne – Wetter – Jahreszeiten
3. Welt des Großen – Welt des Kleinen
4. Körper und Bewegung
5. Wahl- Projekte

Klasse 7:
P2 7/8 Vom inneren Aufbau der Materie
P3 7/8 Wärme im Alltag
P4 7/8 Sehen und gesehen werden
P6 7/8 Körper bewegen

Klasse 8:
P7 7/8 Ladungstrennung, Magnete
P8 7/8 Wirkung bewegter Ladungen
P5 7/8 Vom Tragen zur goldenen Regel der Mechanik
P1 7/8 Schwimmen, schweben, sinken

Klasse 9:
P1 9/10 Wege des Stromes – Schaltungssysteme
P2 9/10 Bewegung durch Strom – Strom durch Bewegung
P4 9/10 Schneller werden und bremsen
P3 9/10 Besser sehen

Klasse 10:
P7 9/10 Mit Energie versorgen
P5 9/10 Struktur der Materie – Energie aus dem Atom
P6 9/10 Von der Quelle zum Empfänger

1.Semester (Felder)
Gravitation; elektrisches Feld;  magnetisches Feld

2.Semester (Induktion, Hertzsche Wellen)
Elektromagnetische Induktion; Elektromagn. Schwingungen; Elektromagn. Wellen

3.Semester (Quantenphysik)
Ladungsträger in elektrischen und magnetischen Feldern
Eigenschaften von Quantenobjekten

4. Semester (Atom- und Kernphysik)
Atomhülle; Atomkern