Schülerinfo

email

Das Heinz-Berggruen-Gymnasium wird schrittweise geöffnet:

Es ist unverzichtbar, dass alle jederzeit die Hygiene- und Abstandsregeln einhalten!


Ab 8.6.20 darf wieder Sportunterricht in der Turnhalle erteilt werden. Die Gruppengröße ist auf 16 Schülerinnen und Schüler begrenzt. Genaue Hygienevorgaben sind einzuhalten.


Das Gesamtkonzept für die Schulöffnung steht in der Schulcloud (alle Lernenden haben einen Zugang).
Klassenbezogene Informationen werden von den Lehrkräften ausgegeben.


Am 15.5. startet der Unterricht für die 7. Klassen. Informationen zum Ablauf finden Sie in der aktuellen Eltern-E-Mail.


Zunehmend wird die HPI-Cloud zur Kommunikation genutz. Bitte vervollständigen Sie Ihrer Registrierung bzw. die Ihres Kindes sofern dies noch nicht geschehen ist.


Aktuell: Am 4.5. startet der Unterricht für die Q2. Bitte beachten Sie die versandten Verhaltensregeln und die von Ihren Lehrer*innen angesetzten Präsenzstunden.


Ab dem 27.4. findet Unterricht für die 10. Klassen in der Schule statt. Die genauen Zeitfenster erhalten die Schüler*innen über den Klassenverteiler.
Die schriftlichen MSA-Prüfungen sind abgesagt. Es findet alleine die Präsentationsprüfung statt.


Die Abiturprüfungen haben am 20.4 begonnen. Der aktuelle Terminplan und Abiturprüfungsplan sind online!


Beratung wieder vor Ort:

Bitte vereinbaren Sie Beratungstermine per E-Mail.
Daneben ist Frau Luthe unter ihrer Diensthandynummer (0170 5014 541) von Montag bis Freitag zwischen 09 – 16 Uhr zu erreichen. Alle Eltern, Schüler*innen und Lehrer*innen können dies im gleichen Rahmen, wie die bisherige Beratung nutzen. Günstig ist nach wie vor, eine vorherige Terminvereinbarung per Mail.


Alle ursprünglich geplanten Events wie z.B. der Girl’s & Boy’s Day entfallen natürlich.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien, dass Sie gesund durch diese Zeiten kommen.