GEV am HBGym: Kommunikation und Mitarbeit der Elternschaft

Liebe Eltern,

das Schuljahr 2020/21 hat begonnen und wir alle hoffen, dass es sich trotz der COVID-19-bedingten Schwierigkeiten gleich zu Beginn als ein insgesamt gesundes, gutes und erfolgreiches Schuljahr entwickeln wird.

Die Gesamtelternvertretung (GEV) des Heinz-Berggruen-Gymnasiums besteht aus allen gewählten Elternvertretern. Der GEV-Vorstand arbeitet eng mit der Schulleitung, der Schülervertretung (SV) und dem Förderverein zusammen. Um den Interessen unserer Kinder und der gesamten Schulgemeinschaft bestmöglich dienen zu können, sind wir einerseits auf kontinuierliche Rückmeldungen und andererseits auf aktive Mithilfe aus der Elternschaft (ob mit Elternvertreter-Amt oder ohne) angewiesen.

Feedback-Kanal der GEV

Machen Sie deshalb bitte rege von unserem Feedback-Kanal Gebrauch und bringen Sie sich gerne dort mit ein, wo es Ihnen ein besonderes Herzensbedürfnis ist oder wo Sie einfach ein bisschen unterstützen wollen:

Möchten Sie uns etwas mitteilen und/oder Ihre Mithilfe anbieten?

Hinweise zu wichtigen Informationsquellen

Neben den Informationen, die die Schüler (und ihre Eltern) in der Schule bzw. über die Schulcloud direkt von den Lehrern und der Schulleitung erhalten, finden Sie hier – im Bereich “Aktuelles GEV” der Schulwebsite – ebenfalls relevante Termine, Hinweise und Informationen der Schulleitung, der GEV und aus anderen schulinternen und schulexternen Quellen, entweder als einzelne News oder zuammengefasst unter “Die GEV informiert” und “Externe Informationen“.

Unter “Die GEV informiert” finden Sie auch Hinweise auf die verschickten GEV-Mails. Sollte Sie eine Mail nicht erhalten haben, können Sie sich unter Angabe Ihres Namens und der Klasse/Kursphase gerne an den GEV-Vorstand (gev@hbgym.de) wenden. Das gilt auch für alle anderen Fragen zum Schulbetrieb und bei individuellen Problemen, die nicht im direkten Kontakt mit der zuständigen Lehrkraft, den Elternvertretern, der Schulsozialpädagogin oder den Vertrauenslehrern geklärt werden konnten und bei denen die GEV möglichweise unterstützend tätig werden kann.

Es gibt drei wichtige Newsletter bzw. E-Mailverteiler an dieser Schule, in die man sich eintragen sollte, um keine Informationen zu verpassen:

1) GEV-Mailverteiler/Newsletter, der Mitteilungen der Schulleitung und andere relevante schulinterne und -externe Informationen enthält.
Die Eintragung erfolgt durch Mitteilung der E-Mailadresse beim ersten Elternabend. Die GEV-Mails werden vom GEV-Vorstand an die Elternvertreter gesandt und von diesen an allen Eltern in den Klassen und der Oberstufe weitergeleitet.

2) Newsletter des Heinz-Berggruen-Gymnasiums [newsletter@hbgym.de], der über besondere Aktivitäten an der Schule informiert.

3) Newsletter des Fördervereins „Freunde des Heinz-Berggruen-Gymnasiums e.V.“, dem die große Mehrheit der Eltern am HBGym angehört.

Gute Gesundheit, gutes Gelingen und viel Freude an unserer Schule wünscht
der GEV-Vorstand Heinz-Berggruen-Gymnasium