Gemeinsames Musizieren mit Profis des DSO

Am 16. Januar fand wieder ein Konzert im Rahmen des DSO-Kammermusikprojektes im Heinz-Berggruen-Gymnasium statt. 19 Schülerinnen und Schüler unserer Schule hatten während der letzten Monate zusammen mit Mitgliedern des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin (DSO) geprobt und musizierten nun teilweise zusammen mit diesen im Konzert. So konnte man ein Bläserquintett, ein Streichquartett, ein Violinquartett, ein Celloquartett und zwei kleinere Ensembles hören. Außerdem gab es noch zwei solistische Beiträge und eine Tanz-Performance. Ein gelungener Abend mit erfreulich vielen und hoch konzentrierten Zuhörern. Der nächste Kammermusikabend wird am 6. März stattfinden.

Die Musikerinnen und Musiker des DSO
Die Musikerinnen und Musiker des DSO